Was ist Nabelschnurblut-Banking Unternehmen

Cord Blood Bank ist ein verwirrendes Thema. Viele Eltern gehen mit Informationen bombardiert, wenn die Suche zu entscheiden, ob Nabelschnurblut-Banking für sie richtig ist. Es kann eine Information sein, dass private Draht Blutbankgesellschaften, wie Draht und ViaCord Bloodstream Registry, lassen Sie nicht wissen, bis jetzt.  

Bei Americord glauben wir, informierte Optionen in und wichtige Informationen zu teilen, Ihnen zu helfen, die beste Wahl für Ihre wachsende Familie.

Dieser wahre Punkt, den Sie in Bezug auf Nabelschnurblut-Banking wissen sollten:

  • Nabelschnurblut kann nicht verwendet werden, wenn der Spender (Baby) die gleiche genetische Erkrankung als Empfänger enthält. Die meisten Drähte Blutfinanzinstitutionen über diese Glasur, aber es ist wichtig zu verstehen, dass die Chancen der Verwendung von Draht Blut für das gleiche Kind sind viel niedriger als die Chancen von ihnen für ein Geschwister mit.
  • Im Allgemeinen Nabelschnurblut kann nur zu 65 Pfund bis zu Betreuung von Kindern angewendet werden. Dies liegt daran, es gibt einfach nicht genug Stammzellen im Durchschnitt in einer einzigen Einheit von Nabelschnurblut kümmern eines Erwachsenen. Durch unsere Kabel Blutbahn 2.0-Technologie, haben wir in der Lage gewesen zu doppelt so viele Stammzellen als der Branchendurchschnitt zu Sammeln. mehr Stammzellen bekommen eskaliert die Chance, die Fähigkeit, jemand im späteren Leben zu behandeln, zu haben.
  • Die nordamerikanische Pediatric Association 2008 darauf hingewiesen, dass Ärzte empfehlen, dass Nabelschnurblut statt gehalten privat für Familien Einzelpersonen gespendet. Zu den wichtigsten Befürworter war, weil dieser Joanne Kurtzberg, die, indem sie die Finanzierung für ihre offene öffentliche Nabelschnurblut Standard Bank an der Duke-Schule aus diesem profitiert. Sie hat ihr eigenes Kabel Blut Kredit-Anbieter, nachdem tun mehr Forschung über Cerebralparese seit gestartet. Interessant.